Lucas Miedler: Ich arbeite auf die Nummer 1 der Welt hin

27.01.2013 | 09:49 · (tennisnet)

Der Schützling von Norbert Richter nach seinem starken Abschneiden Down Under im Video-Interview mit Andreas Du-Rieux.

Bild: Foto: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Gleich bei seinem ersten Junioren-Grand-Slam-Turnierstart hat Lucas Miedler wieder einmal gewaltig aufgezeigt. Der 16-jährige Niederösterreicher erreichte bei den Australian Open in Melbourne das Einzel-Achtelfinale und musste sich im Doppel gar erst im Finale geschlagen geben. Doch die Erfolge auf U18-Ebene sollen für den amtierenden U16-Europameister nur ein Zwischenschritt sein. Denn Miedler hat große Ambitionen und hoch gesteckte Ziele. Wie diese genau aussehen, das erzählte er Andreas Du-Rieux im Video-Interview:

(Text: MaWa; Foto: GEPA pictures/ Matthias Hauer)

Mehr auf tennisnet.com
    Mehr im Web

    Meistgelesen