Zur Mobilversion wechseln

Monfils niedergekämpft: Young in Bangkok im ersten ATP-Finale

01.10.2011 | 22:45 · (tennisnet)

Der Gegner dort ist erwartungsgemäß der Schotte Andy Murray.

Bild: Foto: GEPA pictures/ Matthias Hauer // tennisnet.com

Er galt in seiner Jugend als wahres Wunderkind, stand mit 18 Jahren in der dritten Runde der US Open und unter den ATP-Top-100, ehe er bis auf Platz 231 zurückfiel und von vielen fast schon abgeschrieben wurde. Doch heuer geht’s mit Donald Young wieder so richtig aufwärts. Der dunkelhäutige US-Amerikaner spielte sich zurück in die Top 100 und erreichte bei den US Open nach tollen Leistungen gar sein erstes Grand-Slam-Achtelfinale. All den Schwung hat der 21-Jährige nun nach Asien mitgenommen, der Linkshänder steht nämlich bei seinem ersten Auftritt seit New York gleich im ersten ATP-Finale seiner Karriere. Im Halbfinale des 587.000-Dollar-Events von Bangkok eliminierte er (ATP 55) mit Gael Monfils (ATP 9) den bisher prominentesten Spieler im Turnierverlauf. Um den ersten Titel auf höchster Ebene geht es nun gegen den Weltranglisten-Vierten Andy Murray.

Nicht weniger als 2:47 Stunden musste Young kämpfen, um den Finaleinzug zu fixieren. Er lag gegen Monfils bereits mit Satz und Break zurück, ehe er sich doch noch mit 4:6, 7:6 (5), 7:6 (5) durchsetzen konnte. Im dritten Durchgang verbuchte er dabei sechs Punkte weniger als Monfils, dennoch behielt er die Oberhand über den exzentrischen Franzosen. Auch das zweite Halbfinale ging über die volle Distanz, mit 1:53 Stunden musste Murray gegen den auf drei gesetzten Franzosen Gilles Simon (ATP 12) aber doch weitaus kürzer auf dem Platz stehen als Young. Der topgesetzte Brite zog mit einem 6:2, 3:6, 6:2 in sein viertes Saisonfinale ein und spielt dabei um seinen 19. ATP-Titel. Im Endspiel könnte sich Young bei ihm nun für die klare 2:6,-3:6,-3:6-Abfuhr im US-Open-Achtelfinale revanchieren. Das erste Duell der beiden hatte Young heuer in der zweiten Runde von Indian Wells überraschend für sich entschieden. (Text: MaWa; Foto: GEPA pictures/ Matthias Hauer)

Hier die aktuellen Raster aus Bangkok: Qualifikation, Hauptbewerb, Doppel.

Mehr auf tennisnet.com
    Mehr im Web