Nadal spanischer Fahnenträger bei Olympia in London

20.06.2012 | 14:41 · (tennisnet)

Der Weltranglisten-Zweite wird das spanische Team bei der Eröffnungsfeier anführen.

Bild: LAOLA1.at // GEPA

Rafael Nadal wird bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in London der Fahnenträger des spanischen Teams sein. Die spanischen Sportverbände entschieden am Mittwoch einstimmig in Madrid, dem Zweiten der Weltrangliste den Vorzug vor den Weltklasseseglern Iker Martínez und Xabi Fernández zu geben. Nadal hatte 2008 in Peking den Olympiasieg im Einzel errungen.

Die Segler, die in Athen Gold und in Peking Silber gewonnen hatten, galten eigentlich als Favoriten für das Ehrenamt des Fahnenträgers. Bei der Entscheidung für Nadal dürfte eine Rolle gespielt haben, dass die Segelwettbewerbe 200 Kilometer vom Olympiastadion entfernt stattfinden. Eine Teilnahme von Martínez und Fernández an der Eröffnungsfeier hätte die Vorbereitungen der Segler auf die Wettkämpfe beeinträchtigt. (Text: dpa; Foto: Getty Images)

Mehr auf tennisnet.com
    Mehr im Web